left_background cutout narrower
left_background cutout narrower
bottom_left_corner narrower

Wandern Schottland - Wanderreisen in Schottland, England, Wales & Irland

Home Reisestil Unterkünfte Wichtige Infos Anreisetipps Kontakt

WANDERN SCHOTTLAND
Wichtige Informationen

1. Flug / Anreise

Die Reisepreise verstehen sich ohne Flug. Alle Reisen beginnen und enden in Edinburgh außer Cornwall und Devon/ Dartmoor (jeweils ab Bristol) Wales (ab Manchester), Durness und Orkney (jeweils ab Inverness). Diese Städte sind von fast allen deutschen Flughäfen in 2 bis 3 Stunden zu erreichen.
Wir holen die Gruppe zu einem ausgemachten Zeitpunkt am entsprechenden Flughafen in GB ab. (In Inverness Abholung am Hauptbahnhof).
Da vor allem die günstigsten Flüge in der Hochsaison oft früh ausgebucht sind, lohnt es sich, rechtzeitig aktiv zu werden. Hier finden Sie ausführliche Infos zu den verschiedenen Flugmöglichkeiten.
Wenn Sie mit dem eigenen Pkw anreisen, können Sie Ihr Auto günstig am Flughafen stehen lassen oder bei unserer Unterkunft kostenlos parken.
Es gibt gute, tägliche Fährverbindungen mit DFDS Seaways von Ijmuiden (bei Amsterdam) nach Newcastle (ca. 2 Autostunden südlich von Edinburgh). Diese Fährverbindung können Sie zu günstigen Preisen über mich buchen - ich mache Ihnen gerne ein Angebot.
Wichtig! Bevor Sie Ihre Anreise buchen, sollten Sie Ihre Ankunfts- und Abreisezeit bitte zuerst mit uns koordinieren. Die einzuhaltenden Ankunfts- und Abflugszeiten variieren von Reise zu Reise und stehen in der jeweiligen Detailbeschreibung, die wir Ihnen gerne schicken. 

2. Nebenkosten

Da alle Mahlzeiten eingeschlossen sind (Ausnahme: Sprachreise, Uist/ Barra), können Sie Ihre Nebenkosten sehr gering halten. In GB fallen nur Kosten für Getränke und gelegentlich Eintrittsgelder an.

3. Unterbringung

Die Unterbringung erfolgt in der Regel im Doppelzimmer. Als alleinreisende/r können Sie entweder ein Zweibettzimmer teilen oder, falls noch vorhanden, ein Einzelzimmer beziehen.
Einzelzimmer sind in den meisten Unterkünften in begrenzter Anzahl vorhanden. Wenn Sie eines möchten, fragen Sie bitte frühzeitig bei uns nach. Für Einzelzimmer fällt ein Zuschlag von EUR 150,- pro Woche an.
Die Badezimmer werden meist geteilt. Ist eine Reise voll, so teilen sich im Schnitt ca. 4 Personen ein Badezimmer, in manchen Häusern (z.B. Perthshire, Argyll) weniger. In den meisten Unterkünften (u.A. bei den Devon, Durness, Arran, Mull, Speyside, Cairngorms, Orkney und Kintrye Reisen) sind Zimmer mit Dusche/ WC vorhanden. Wenn Sie ein Fan von Badewannen sind, dann sind Sie übrigens in Schottland richtig. Die Schotten lieben es, ein Bad zu nehmen. Daher sind Badewannen auch in manchen unserer Unterkünfte den Duschen zahlenmäßig überlegen. Handbrausen sind jedoch fast immer vorhanden.

4. Ermäßigungen

Alle Reisen sind miteinander kombinierbar. Transfers können immer organisiert werden. Wer zwei Reisen in einem Jahr bucht bekommt eine Ermäßigung von EUR 50,-.

5. Wanderungen

Für die täglichen Wanderungen brauchen Sie nur einen Tagesrucksack für Jacke, Picknick und Kamera. Die Gehzeit beträgt bei den meisten Wanderungen 3 - 6 Stunden. Es gibt aber auf jeder Reise auch eine längere Ganztageswanderung (Gehzeit ca. 6 bis 7 Stunden). Entsprechende körperliche Fitness sollten Sie mitbringen.
Auf einigen Reisen ist auch vorgesehen, einen "Munro" (ein Berg über der magischen 3000 Fuß Grenze) zu besteigen. Sonst liegen die Steigungen zwischen 100 und 600 m.
Hauptsächlich folgen wir auf unseren Wanderungen Pfaden, aber da manchmal auch in weglosem Gelände gewandert wird, sollten Sie Trittsicherheit und etwas Ausdauer mitbringen.
Auf den britischen Inseln kommt die Nässe außerdem nicht nur von oben - nach schwerem Regen kann es unterfuß ziemlich feucht werden. Aus diesen Gründen sind gute Wanderschuhe Vorraussetzung für die Teilnahme an einer Reise!
Unterwegs suchen wir einen schönen Platz für ein ausgedehntes Picknick mit Brot, Käse, Obst, etc.
Die Wanderungen können der Gruppe angepasst werden und es steht Ihnen natürlich frei, Touren auszulassen, wenn Sie einmal lieber etwas anderes machen wollen. Kurzfristige Programmänderungen aus Sicherheitsgründen oder durch das Wetter bedingt, behalten wir uns vor.
Es sind keine Hochleistungstouren, sondern Wanderungen, die jeder durchschnittlich konditionierte Mensch problemlos bewältigen kann.
Ausnahmen bilden die Gipfelwochen (wesentlich schwierigere Wanderungen) und die Sprach-Wanderreise und Fotoreisen (jeweils kürzere Wanderungen).

6. Schottisches Wetter

Es hat sich wohl herumgesprochen, dass das Wetter auf den britischen Inseln etwas unberechenbar ist. Obwohl die Sonne manchmal zwei Wochen lang scheinen kann, sollte niemand, der in diesen Teil der Welt fährt, mit so viel Glück rechnen. Auf den Touren wird es bestimmt mal regnen! Das Wetter kann sich auch sehr schnell ändern - manchmal erlebt man vier Jahreszeiten an einem Tag, doch gerade dieses Wechselspiel läßt die Landschaft ständig neu erscheinen.
Durchschnittstemperaturen für die Sommermonate liegen bei 17 Grad, in der Sonne können es 24 - 28 Grad werden. Auf den Äußeren Hebriden und Orkney, in Assynt und bei den Gipfelwochen und “Gipfelwoche Lite” sollte man sich auf ein etwas rauheres Klima einstellen.

7. Teilnehmerkreis/ Teilnehmerzahl

Oft werden wir gefragt, was für Leute auf unseren Reisen mitkommen. Die Antwort ist: eine bunte Mischung! Es entstehen freundliche Gruppen mit TeilnehmerInnen aus allen Teilen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz. Bisher war der älteste Teilnehmer 84, der jüngste 8. Es reisen sowohl Paare als auch Einzelpersonen mit. Mehr als 50% unserer Teilnehmer reisen mehrmals mit uns.
Die maximale Teilnehmerzahl variiert je nach Reise zwischen 10 und 16 Personen. Die Mindestteilnehmerzahl ist bei den meisten Reisen 6 Personen, wobei wir seit 1997 keine einzige Wanderreise aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl stornieren mussten. Sie können also davon ausgehen, dass alle Reisen stattfinden werden.

8. Versicherungen

Wie alle seriöse Reiseveranstalter sind wir insolvenzversichert. Sie bekommen von uns daher zusammen mit der Anmeldebestätigung einen Versicherungsschein von tourVERS. Alle anderen Versicherungen, auch die Reise-Rücktrittskosten-Versicherung, die ich Ihnen aus Erfahrung dringlichst empfehle, können Sie hier bei der Europäischen Reiseversicherung direkt abschließen. Reiseversicherung abschliessen.

9. Buchung

Wenn Sie sich für eine unserer Reisen interessieren, bitte kurz Kontakt aufnehmen, um sicher zu stellen, dass noch Plätze frei sind. Wir schicke Ihnen gerne die Detailbeschreibung einer bestimmten Reise per Email oder Post zu. Sie können sich gerne für eine Reise unverbindlich vormerken lassen, wenn Sie möchten. Erst wenn sich die Reise füllt, brauchen wir Ihre verbindliche Zusage. Wenn Sie eine Reise fest buchen möchten, sollten Sie bitte das Anmeldeformular ausfüllen und uns per Email, Fax oder Post zusenden. Sie bekommen von uns eine Anmeldebestätigung zugesandt, woraufhin Sie bitte 10% des Reisepreises innerhalb von 10 Tagen auf unser Konto überweisen. Damit ist Ihre Teilnahme an der Wanderreise gesichert.

10. Durchführung der Reise

In den letzten 23 Jahren haben wir über 430 Reisen durchgeführt. In dieser Zeit mussten wir lediglich zwei Reisen aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl stornieren, zuletzt im Jahr 1997. Sie können also sicher sein, dass Ihre gebuchte Reise auch stattfindet.

11. Reisebedingungen

Diese finden Sie hier.

© Wandern Schottland 2009 - 2017   info@wandern-schottland.de    www.wandern-schottland.de
  Home  Impressum  Datenschutz  Reisebedingungen  REISEANMELDUNG Word
right_background cutout narrower
right_background cutout narrower
right_background cutout narrower
bottom_background cutout narrower bottom_right_corner narrower

FaceBook-icon-1 Find us on facebook